transparenter Abstand Logo transparenter Abstand
transparenter Abstand

Home

|

Ritterschaften

|

Persönlichkeiten

|

Herrenhäuser

|

Familienstammbaum

|

Familienwappen

|

Kontakt

transparenter Abstand
Linie
 

Das Gutshaus Hördel (Höreda)

 
 

 

Gutshaus Hördel Gutshaus Höreda

transparenter Abstand

Das Gutshaus Hördel (Höreda) liegt im Landkreis Raplamaa (estnisch: Rapla maakond) in der Gemeinde Rapla im westlichen Landesinneren von Estland.

Wie viele Gutshäuser im Baltikum aus der Neuzeit, die in der Blütezeit der repräsentativen Bautätigkeiten Mitte des 18. Jahrhunderts entstanden sind, weist auch das Herrenhaus Hördel eine wunderschöne Mischung aus Klassizismus und Barock auf.

Das Gutshaus Hõreda ist eine der schönsten klassischen Gebäude und Gutshäuser in Estland. Es wurde im Inneren mit kunstvollen Malereien und filigranem Stuckdekor verschönert.

Nach Abschluss der Bauarbeiten 1813 wechselte das Gutshaus Hördel mehrfach die Besitzer bis es 1842 in Stackelbergschen Besitz kam.

Georg Wolter von Stackelberg, Besitzer der Güter Kaltenbrunn und Sarnakorb, kaufte das Gutshaus Hördel und Payel von Karl Pilar, womit von nun an die Bewirtschaftung beider Güter einherrig erfolgte.

Georg Wolter von Stackelberg erhielt das Herrenhaus Hördel mit Payel für den gelegten Wert von 123000 Rbl. B.

Er hatte 1886 Marie von Toll aus Wodja geheiratet und lebte bis 1907, woraufhin Hördel mit Payel bis zur Enteignung im Jahre 1919 im ungeteilten Besitz der Erben blieb. Das Gutshaus Hördel umfaßte 1919 etwa 1677 ha Hofsland.

Gegenwärtig ist unklar, ob das Gutshaus Hördel weiter renoviert werden wird. Es befindet sich in privatem Besitz und war lange Jahre schutzlos der Witterung ausgesetzt. Erst in den 1980er und 1990er Jahren wurde das Dach erneuert (vgl. Bild 2).

transparenter Abstand

Hoereda im Winter Hoereda nach der Renovierung des Daches 1999
   
Decke im Saal Turm

transparenter Abstand

Weitere Herren-Häuser in der Familienforschung:

transparenter Abstand

Gutshof Fähna | Rittergut Alt-Isenhof | Gutshaus Hördel | Schloss Gut Kaltenbrunn

 

 

 
 

© 2015 Ahnenforschung und Genealogie von Stackelberg | Burg, Schloss, Gutshäuser in Estland - Das Gutshaus Hördel (Farm House Höreda) | Site | Home

 

transparenter Abstand